Cayenne @ work

Möchte Cayenne ein Rettungshund werden?

 

Ich glaube ja, dass es Cayenne völlig wurst ist WAS sie wird, Hauptsache sie kann etwas erleben und darf ihr kleines Köpfchen mal anstrengen. Wenn man dann gelegentlich mal ordentlich sprinten kann – um so besser.
Cayenni ist eine kleine Rakete – durch das Wasser, Dummies holen (oder auch nicht), Bruno ärgern oder auch mal ernsthaft Unterordnung machen und etwas weniger ernsthaft Gerätearbeit. Geht alles mit Cayenne.

Sie ist auch eine kleine Schmusemaus. Auch wenn sie draussen und im Spiel genauso wild ist, wie in dem Moment wo geliebter Besuch erscheint (es sind übrigens fast alle geliebt), … sie liebt es gekrauelt, geknetet, gestreichelt und gedrückt zu werden. Mit zufriedenen Schmatzern lässt sich sich dann aus jeder Lage auf den Rücken fallen. Was eigentlich ziemlich blöd ist, denn das tut sie auch wenn sie irgendwo weiter oben liegt.